Frisch entdeckt: Trollende Taschenrechner und Dave Chappelles „Comeback“

  • Dem Dude seine BudeDer bekannte  Bungalow aus dem Coen-Brothers-Film „The Big Lebowski“ steht nun zum Verkauf. Mit lockern 2,3 Millionen Dollar ist man dabei. Ob allerdings auch der sagenumwobene Teppich des Dudes dazu gehört, ist mir leider nicht bekannt. (via)
  • Dave Chapelles „Comeback“:Dave Chappelle ist seit langem mal wieder auf die Bühne gegangen. Doch die Zuschauer seiner Stand-Up-Show, die letztes Wochenende bei einer Charity-Veranstaltung stattfand, hatten sicherlich etwas anderes erwartet. Nach EINEM EINZIGEN Eröffnungsgag fing Chappelle an, die ersten Reihen zu beschimpfen, da diese seine Show mitfilmten. Als er damit fertig war, stand er noch weitere 45 Minuten auf der Bühne, stöhnte lauthals und checkte lieber sein Handy. Kein weiterer Witz sollte folgen. Performance-Art? (via)
  • Trollender TaschenrechnerPerfekt um seine Freunde oder Kollegen bei wichtigen Rechnungen zu verarschen. Sieht aus wie jeder gewöhnliche Taschenrechner, aber der Wrongulator gibt garantiert immer ein vollkommen falsches Ergebnis aus. (via)
  • Gepimpte PapierfliegerEin Traum geht in Erfüllung! Endlich gibt es einen batteriebetriebenen und per Akku wieder aufladbaren Motor für Papierflieger. Power Up heißt das Gerät und ist hier zu haben. Mit dem Gimmick hält sich auch der gammeligste Flieger bis zu 90 Sekunden in der Luft. (via)
  • Rauschmonzter Handy/iPod-Taschen: Auf ihrer Facebook-Seite bieten Rauschmonzter (ein DJ-Duo aus Köln und Berlin) seit kurzem diese „speziellen“ und knuddeligen Taschen an. Die werden für jeden Kunden persönlich von Hand gebastelt und gestaltet und schützen Handy oder iPod vor den gröbsten Kratzern. Preis: 13€ inklusive Versand. (via)

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.